New Target species - Harebell Carpenter Bee

https://www.inaturalist.org/taxa/357470-Chelostoma-campanularum is the next target species in the challenge. This small bee is found all over europe on Bellflowers (Campanula). // https://www.inaturalist.org/taxa/357470-Chelostoma-campanularum ist die nächste Ziel-art in der Challenge. Diese kleine Biene kommt überall in Europa auf Glockenblumen (Campanula) vor.

Adalia bipunctata, Cheilosia fasciata, Millium effusum, and Cynosurus cristatus are not target species any more, so please don't add any more observations of those species to the project. // Adalia bipunctata, Cheilosia fasciata, Millium effusum, und Cynosurus cristatus sind nicht mehr Ziel-arten, also bitte keine Beobachtungen mehr von diesen Arten zum Projekt hinzufügen.

Currently only me (@alexis_orion), @martingrimm, and @mobbini are curators in the project, so please let me know if you'd like to become one too. // Derzeit sind nur ich (@alexis_orion), @martingrimm und @mobbini Kuratoren im Projekt, sagt mir also bescheid wenn ihr auch mithelfen wollt.

Posted by alexis_orion alexis_orion, July 04, 2020 11:12

Comments

Ist schon fast ein bisschen spät, aber vielleicht haben wir ja Glück. Ich suche mit :)

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

Also, die Glockenblumen fangen hier erst jetzt richtig an zu blühen...

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Schau mal auf die Verteilungskurve der bisherigen Observationen ;). Jakob hat seine auch schon vor einiger Zeit hochgeladen...

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

ich hab wohl gestern einen gesehen :) https://www.inaturalist.org/observations/51892666

Bei so wenigen beobachtungen sagt die verbreitungskarte glaube ich nicht viel aus.

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Habe gerade mal im Garten geschaut und die gefunden, lade die Fotos bei Gelegenheit hoch (habe noch ein paar abzuarbeiten).

Posted by gerrit_oehm over 1 year ago (Flag)

Das ging ja schnell!

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Super, eine hervorragende Gelegenheit ein bisschen Zeit vor Glockenblumen zu verbringen. Ich hatte letztes Jahr vielleicht eine, die ging aber nicht bis zur Spezies ID, https://www.inaturalist.org/observations/28881731.

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

Falls jemand in Leipzig einen guten Platz für Moschusböcke kennt - die würde ich auch gern mal life sehen. Bisher erfolglos :/

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

putzig, vier der fünf Beobachtungen in Leipzig sind in Wohngebieten ...

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

Ich hab dieses Jahr schon zwei gefunden :-)

Posted by carnifex over 1 year ago (Flag)

Meine sehen doch eher aus wie Chelostoma rapunculi finde ich...

Posted by gerrit_oehm over 1 year ago (Flag)

Ach Mist, ich hab nicht richtig gelesen. C. campanularum fehlt mir auch noch... Wobei es hier in Ostösterreich noch eine dritte Art an Glockenblumen gibt, von daher lässt sich an Fotos wohl nur C. rapunculi auf Artniveau bestimmen.

Posted by carnifex over 1 year ago (Flag)

@martingrimm ich habe gestern zum ersten mal einen Moschusbock gefunden!

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Schön! 😊

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

Zur Zielart 1: Ich habe heute nicht mal eine Glockenblume gefunden :(.

Meine Zielart: Gemäß der Devise "Großer Käfer auf großen Blumen" bin ich zu einem ordentlichen Riesenbärenklau-Bestand gefahren. Gemäß der Regel "ich finde nie die Zielart" war dem auch so. Kein Moschusbock. Aber irre, was auf so Bärenklan-Blüten los ist! Leider ganz schön weit oben...

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

:-) und Runterschütteln macht sich ja generell immer schlecht bei Käfern, die hauen immer gleich ganz ab

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

Anfassen macht sich bei Riesenbärenklau schon nicht wirklich gut.

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

in Schutzmontur natürlich

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

Ich wäre gerne Projektmanager, um neue Beiträge verfassen zu können.
Außerdem, hat noch niemand @jeremybarker auf das Projekt hingewiesen? Hiermit jedenfalls erledigt :-)

Posted by carnifex over 1 year ago (Flag)

@carnifex ich habe dich zum manager gemacht.

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Danke!

Posted by carnifex over 1 year ago (Flag)

Ich wollte gerade auf die Efeu-Seidenbiene aufmerksam machen, weil ich zuletzt darüber las. Ist aber schon mit ein paar Observationen vertreten. Aber für die anderen - Flugzeit Efeublüte. 😊

Posted by martingrimm over 1 year ago (Flag)

oh, super Hinweis, irgendwas müssen wir ja mit dem ganzen Efeu hier anfangen :-)

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

och, man kann auch mal nach Phytoparasitischen Pilzen auf Efeu Ausschau halten. Die sind nämlich nicht so leicht zu finden

Posted by carnifex over 1 year ago (Flag)

Außerdem hab ich noch zwei Zikaden, Synophropsis lauri und Derephysia foliacea, als mit Efeu assoziiert notiert (und selber noch nicht gefunden)

Posted by carnifex over 1 year ago (Flag)

Ok, der Rest des Julis wird Efeumonat :)

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

Welche pilze sind denn auf efeu?

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Synophropsis lauri gab es letztes jahr zuhauf in meinem hinterhof ;)

Posted by alexis_orion over 1 year ago (Flag)

Hallo miteinander, nein ich hatte gar nichts vom Projekt gewusst. Better late than never?! Danke @carnifex

Posted by jeremybarker over 1 year ago (Flag)

Hallo und Willkommen hier :)

Posted by mobbini over 1 year ago (Flag)

Hi @mobbini und danke :o)

Posted by jeremybarker over 1 year ago (Flag)

Hier mal zwischendrin wieder etwas was nichts für die Challenge ist, da vermutlich nicht herausfordernd, aber trotzdem ein paar verbreitetere Beobachtungen vertragen könnte: https://www.inaturalist.org/taxa/926560-Stenacis-triradiata

Viel darüber wissen tu ich allerdings auch nicht, außer dass es mir schon sehr oft an Weiden auffiel, ohne dass es mir "auffiel" ;-)

Posted by mobbini about 1 year ago (Flag)

@hannes_oehm dir fallen vielleicht auch Vorschläge ein, die im Sinne der Gruppe sind?

Posted by gerrit_oehm about 1 year ago (Flag)

@mobbini - Stenacis triradiata ist ein gutes Suchziel in den Wintermonaten!

Posted by gerrit_oehm about 1 year ago (Flag)

ah, die hab ich schon oft gesehen, aber bisher nicht zuordnen können

Posted by carnifex about 1 year ago (Flag)

Für die Leipziger: @mobbini, @conniewalker, @jansson, @agoerlt: Auf einer Wiese am Wintergartenhochhaus wurde eine Mantis religiosa gesehen. Ist jetzt nicht so weit und sicher eine interessante Art...

Posted by martingrimm about 1 year ago (Flag)

oh, das ist ja fantastisch. Aber Wiesen sind da ja nicht so direkt dran ... welche es wohl war? Park oder Brache?

Posted by mobbini about 1 year ago (Flag)

Ich habe es auch nur über Dritte...

Posted by martingrimm about 1 year ago (Flag)

na wird ja nicht lang dauern bis Du auch eine dort gefunden hast, und dann mehr Details geben kannst :-)

Posted by mobbini about 1 year ago (Flag)

Toll! Danke für den Tipp. Ein Grund mal die Gegend aufzusuchen..

Posted by conniewalker about 1 year ago (Flag)

Das Foto zeigt das Tier in langem Gras.... (und ich weiß noch nicht, ob ich es in den nächsten Tagen schaffe ;))

Posted by martingrimm about 1 year ago (Flag)

Oi das wär ja mal cool, danke für den Tipp!

Posted by jansson about 1 year ago (Flag)

Add a Comment

Sign In or Sign Up to add comments