City Nature Challenge 2020: Wien's Journal

May 18, 2020

Wien ist artenreich!

Es ist offiziell: In keiner anderen europäischen Teilnehmerregion konnten mehr unterschiedliche Taxa (wild, verifizierbar) im Rahmen der CNC gemeldet werden als in Wien: Genau 1300 sind's am Ende geworden.
Hut ab vor dieser Leistung! Die Messlatte für das kommende Jahr ist damit gesetzt :-)

Posted on May 18, 2020 21:51 by carnifex carnifex | 0 comments | Leave a comment

May 08, 2020

Hier die offiziellen Ergebnisse

Posted on May 08, 2020 07:11 by carnifex carnifex | 0 comments | Leave a comment

April 29, 2020

Vielen Dank für die Teilnahme!

Liebe NaturbeobachterInnen,
herzlichen Dank für die vielen Beobachtungen aus Wien!

Der Zeitraum für Fotoaufnahmen ist nun vorbei. Für all jene, die ihre Fotos vom Beobachtungszeitraum 24.-27. April noch nicht hochgeladen haben, besteht noch bis 3. Mai (diesen Sonntag) die Möglichkeit dies nachzuholen und die Arten zu bestimmen. Am 4./5. Mai stehen dann die (weltweiten) Ergebnisse fest, die dann auf der offiziellen Seite (citynaturechallenge.org) oder dem Dachprojekt (https://www.inaturalist.org/projects/city-nature-challenge-2020) zu finden sind.

Auch wenn wir Kapstadt in Südafrika nicht schlagen können, haben wir doch einen kleinen Beitrag zur weltweiten City Nature Challenge beisteuern können und gezeigt: Wien ist artenreich!

Wer besondere Beobachtungen gemacht hat und dies mitteilen möchte, kann das gerne hier öffentlich oder an mich persönlich an cncwien@gmail.com senden, damit es für den Abschlussbericht und interessierte Medien schön viel Material gibt.

Weltweit gesehen war die CNC2020 ein voller Erfolg mit Rekordteilnahmezahlen und im nächsten Jahr geht's dann hoffentlich mit weniger einschränkenden Maßnahmen und noch mehr Teilnehmern weiter!

Bis dahin, viele schöne weitere Beobachtungen in der Natur!

Posted on April 29, 2020 19:58 by carnifex carnifex | 1 comment | Leave a comment

April 24, 2020

Allen Teilnehmern ein erfolgreiches CNC-Wochenende!

Seid's alle vorsichtig und vernünftig. Have fun!

Posted on April 24, 2020 18:45 by carnifex carnifex | 0 comments | Leave a comment

April 03, 2020

Wird die CNC trotz der Conora-Krise stattfinden?

Ja, wird sie - aber mit einem veränderten Fokus.
Hier das übersetzte Statement der Organisatoren:
"Im Lichte der COVID-19-Pandemie haben wir einige Änderungen an der City Nature Challenge vorgenommen, um unseren Organisatoren und Teilnehmern zu helfen, sicher zu bleiben. Zum einen wird die diesjährige CNC nicht mehr als ein Wettbewerb stattfinden. Stattdessen wollen wir auf die Heilsamkeit von Naturerfahrungen hinweisen und den Gemeinschaftaspekt der CNC betonen. So können die Teilnehmer dennoch Artenvielfalt dokumentieren - in welcher Weise auch immer es für sie möglich und sinnvoll ist, notfalls auch von der Sicherheit des eigenen Zuhause aus. Wir fordern alle Teilnehmer auf, gewissenhaft die Leitlinien der lokalen Regierungen zu beachten, da sie sich in Echtzeit ändern. Individuelle Sicherheit und die öffentliche Gesundheit ist unsere oberste Priorität. Bitte auch unsere COVID-19 FAQ-Seite für weitere Informationen beachten."

Also bitte an die geltenden Bestimmungen halten. Denn daheim in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Garten, bei einem Spaziergang im Park oder in den Pflasterritzen vor der Haustüre - überall kann wildes Leben dokumentiert werden!

Posted on April 03, 2020 12:41 by carnifex carnifex | 1 comment | Leave a comment

January 26, 2020

Veranstaltungen

Auch in den eigenen vier Wänden lassen sich Beobachtungen machen.
Wer die Möglichkeit hat, vor die Tür und in die Natur zu gehen, ohne sich und andere zu gefährden, sollte das weiterhin tun. Die City Nature Challenge wird aller Voraussicht nach stattfinden, aber ohne öffentliche Veranstaltungen.
Ansonsten kann man auch helfen, die Beobachtungen von anderen Benutzern zu bestimmen.
Bleibt alle gesund!

https://www.inaturalist.org/blog/31664-exploring-nature-when-you-re-stuck-at-home

Posted on January 26, 2020 22:38 by carnifex carnifex | 14 comments | Leave a comment

Archives